Ausstellung in Peißenberg vom 4. bis 25. Juli 2019

 

Herzliche Einladung zur Ausstellung MENSCH. MACHT. HEIMAT. vom 4. bis 25. Juli 2019 in Peißenberg!

Die interaktive Ausstellung des politischen Bildungsprojekts MENSCH. MACHT. HEIMAT. öffnet von 4. bis 25. Juli im interkulturellen Treffpunkt (iku) in Peißenberg seine Türen, um jungen Menschen die Themen Globalisierung, Migration, Gerechtigkeit und Beteiligung näher zu bringen. Mit einer Ausstellungsdokumentation der Sonderausstellung "Mensch Land Flucht" der Museen der Stadt Kempten mit Arbeiten von Veronika Dünßer-Yagci und Kees van Surksum, einer Vorstellung von jungen, engagierten Menschen sowie interaktiven Elementen bietet MENSCH. MACHT. HEIMAT. innovative Zugänge zu Bildung und gesellschaftspolitischem Engagement.

Interaktive Führungen für Schulklassen und Gruppen sind montags bis freitags nach vorheriger Anmeldung jeweils für 2,5 Stunden vormittags und nachmittags möglich.

Die Eröffnung der interaktiven Bildungsräume findet am Donnerstag, den 4.7. von 18 bis 20 Uhr statt - Sie sind herzlich eingeladen!

Am Sonntag, 7.7., Freitag, 19.7. und Donnerstag, 25.7.2019 finden jeweils von 16 bis 18.30 Uhr öffentliche Führungen statt. Wir bitten um kurze Anmeldung per Mail an amif@herzogsaegmuehle.de

Alle Veranstaltungen sind aufgrund der EU-Projektförderung kostenfrei. Nach Absprache kann für Gruppen gegebenenfalls ein Fahrtkostenzuschuss gewährt werden.

Ausstellungsort:
iku interkultureller Treffpunkt
Hauptstraße 55
82380 Peißenberg
(10 min. zu Fuß vom Bahnhof)

Für Terminvereinbarungen und weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder Telefon.

Email: amifherzogsaegmuehlede
Telefon: 08861 2194433
Ansprechpartner: John Edward Schulz